Über uns

Seit 2010 bereichert WindWerk, das Sinfonische Blasorchester Berlin, die seit einigen Jahren wieder sehr dynamische Blasmusikszene in Berlin.

 

Wir sind Amateurmusiker, die sich der Pflege der sinfonischen Blasmusik verschrieben haben und machen engagiert Musik auf hohem Niveau, ohne den Spaß aus den Augen zu verlieren. Unser musikalischer Schwerpunkt liegt bei Originalliteratur für sinfonisches Blasorchester. Wir sind als modernes sinfonisches Blasorchester besetzt und derzeit etwa 50 Mitspieler.

Seit 2010 haben wir mit unserem Dirigenten David Rodeschini sechzehn Konzertprogramme erarbeitet und aufgeführt. Windwerk ist Mitglied im Netzwerk Sinfonische Blasorchester Berlin und bei den Jeunesses Musicales.

Neue Mitspieler sind bei uns herzlich willkommen.

Wir proben jeden Dienstag (außer in den Schulferien) im Rückert-Gymnasium, Mettestraße 8, Eingang von der Erfurter Straße 3 in Berlin-Schöneberg.

Aufbau: 18:30 Uhr
Erster Ton: 18:45 Uhr
Probenende: 21:20 Uhr

Das Rückert-Gymnasium erreicht man mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut:
U-Bahnlinie U 4, Bahnhöfe Rathaus Schöneberg oder Innsbrucker Platz
U-Bahnlinie U 9, Bahnhof Bundesplatz
S-Bahnlinien S 41, 42 45, 46, 47, Bahnhof Innsbrucker Platz
S-Bahnlinie S 1, Bahnhof Schöneberg
Buslinien M 48, M 85, 187, 248